Sprossen selber ziehen

Bio Sprossen Brokkoli Und Radieschen
Bio Sprossen Brokkoli Und Radieschen
Bio Sprossen Brokkoli Und Radieschen

In der Regel kommt in jedem Salat den wir selber machen immer eine gewisse Menge an Sprossen rein, Aktuell ziehen/züchten wir Brokkoliesprossen und Radieschensprossen, da diese beide eine Menge gute Nährstoffe enthalten.

Nährstoffbombe Sprossen

In den Sprossen ist Logischerweise eine hohe Anzahl an entsprechenden Nährstoffen enthalten, da Pflanze die „Power“ für den Start und Wachstum gebraucht, werden die Sprossen kurze nach dem Keimen gegessen, gelangen diese gesunde Nährstoffe direkt ohne Umweg in den Körper des Menschen.

Wie Sprossen ziehen ?

Sprossen können am besten auf einen warmen/sonnigen Platz, z.B. auf einer Fensterbank im Haus Inneren gezogen werden, entweder in einem Glas ( Einmachglas ) oder wie wir es machen, mit einem sogenannten „Sprossenturm“.

Die Sprossen sollten 1 mal am Tag mit frischen Wasser gegossen werden, wobei das Wasser/Restwasser nach dem „Auslaufen“ komplett entfernt werden soll, die Sprossen dürfen NICHT im Wasser stehen.

Wie lange dauert das Sprossen ziehen ?

Das ziehen der Sprossen dauert nicht lange, bei uns auf der Fensterbank können wir nach gut 4 Tage mit der Ernte beginnen.

ACHTUNG: In der Regel zeigen sich dünne weiße Fäden auf/unter/an den Sprossen, das ist KEINE Schimmel, das sind die kleinen „Wurzeln“ die können/sollten natürlich gegessen werden.